Regenbogenschule Döbeln

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Steckbrief

"Ich darf sein, wie ich bin, um zu werden, was ich sein kann." Ottilia Maag

Anschrift:

Regenbogenschule Döbeln, Schule für geistig Behinderte Nordstraße 1a, 04720 Döbeln

Telefon:

03431 / 57820

Fax:

03431 / 578214

E-Mail:

regenbogenschule-doebeln@gmx.de

Schulleiterin:

Frau Heike Becker

Stellvertretende
Schulleiterin:

Frau Ina Hedrich

Personal:


z.Zt. 15
Lehrer in Voll- bzw. Teilbeschäftigung, 10 Pädagogische Fachkräfte im Unterricht (PFiU)

Schülerzahl:

z.Zt. 64 Schüler, 8 Klassen mit einer Stärke von 8- 10 Schülern

Schulaufsicht:


Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Chemnitz Annaberger Straße 119, 09120 Chemnitz

Schulpflicht:


ab 6. Lebensjahr, 12 Schulbesuchsjahre, Erfüllung der Berufschulpflicht durch 3 Werkstufenjahre

Ganztagsschule:


3mal wöchentlich inner- und außerhalb der Schule leistungsdifferenzierte unterrichtsergänzende  und  freizeitpädagogische Angebote

Schülerbeförderung:

durch Kleinbusse, davon zwei zur Rollstuhlbeförderung

   

Spezifik der Schule:

Am Leben lernen für ein selbstbestimmtes Leben !

   

Örtliche Lage:

Der Standort des Objektes ist ideal für eine Förderschule. Man findet uns in der ehemaligen Kreisstadt Döbeln, nahe dem Zentrum, in ruhiger, sonniger Lage. Das Stadtzentrum ist in 10 Minuten Fußweg bequem zu erreichen. Im unmittelbarem Umfeld der Schule befinden sich Supermärkte, Sparkassen, Post, kleine Verkaufseinrichtungen, Freizeit- und Erholungspark, Freibad und Hallenbad,..., die sich hervorragend zum Umwelt- und Alltagstraining eignen.

Verkehrsanbindung:

Autobahn:                 A4 Dresden - Eisenach, A14 Dresden - Magdeburg
Bundesstraßen:          B169 Chemnitz - Riesa, B175 Zwickau - Nossen
Bahnhauptstrecken:    Riesa - Chemnitz, Leipzig - Meißen
Flughäfen:                 Dresden- Klotzsche, Halle- Leipzig
Entfernungen:            Dresden 40km, Chemnitz 40km, Leipzig 70km

Öffnungszeiten:

7.00 Uhr - 16.00Uhr

Pausenregelung:

zwei große Pausen mit Angeboten, Hofpause

Frühstück:

8.00 Uhr - 8.30 Uhr

Mittagessen:


Schüler wählen zwischen zwei Essen, bzw. einem Joker. Ab-oder Nachbestellung täglich bis 8.00 Uhr möglich.
Schülercafé, 12.30- 13.00 Uhr

Ausstattung:


z.B.: Aufzug, barrierefreie Zugänge, behindertengerechte Toiletten, rollstuhlgerechte Ausstattung der Fachbereiche und im gesamten Objekt

Regeln:

Hausordnung, Schulkonferenzbeschlüsse

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü